In your career, let’s prove what’s possible.

At Lam Research, we create equipment that drives technological advancements in the semiconductor industry. Our innovative solutions enable chipmakers to power progress in nearly all aspects of modern life, and it takes each member of our team to make it possible.

Across our organization, our employees come to work and change the world. We take on the toughest challenges with precision and accuracy. We push for the next big semiconductor breakthrough. We lead the way in one of the most critical and fast-moving industries on the planet. And we do it together, with deep connections and limitless collaboration.

The impact we have on the world is made possible by focusing on our people. So we recognize and celebrate our teams’ achievements. We strive to create an inclusive and diverse culture where everyone’s contribution and voice has value. We evaluate and evolve our offerings, so our people receive the support and empowerment to do meaningful things for their lives, careers, and communities.

Because at Lam, we believe that when people are the priority and they’re inspired to unleash the power of innovation for a better world together, anything is possible.


Lehre zum Mechatroniker mit Hauptmodul Automatisierungstechnik (all genders)

Date:  Jun 6, 2024
Location: 

Villach, AT

Req ID:  180074
Worker Category:  On-site

Aufgaben

  • Erstellung von Konstruktionszeichnungen, Schalt- und Installationsplänen
  • Elektronische Bauteile und Komponenten zu Einheiten zusammenbauen
  • Anwendung von verschiedenen Bearbeitungs- und Verbindungstechniken
  • messtechnischen Einrichtungen und Bauteile der Steuerungs- und Regelungstechnik, von Bussystemen, von Maschinen und Geräten sowie der Pneumatik und Hydraulik errichten, inbetriebnehmen und prüfen
  • Automatisierungssysteme für mechatronische Anlagen einstellen, inbetriebnehmen und prüfen
  • Fehler, Mängel und Störungen an den Automatisierungssystemen systematisch aufsuchen, eingrenzen und beseitigen
  • Systeme instand halten, warten und Änderungen und Anpassungen ausführen
  • mechatronische Anlagen laut Angabe und Plänen ändern und erweitern
  • Geräte und Systeme einrichten und warten und nach Anleitung und Plänen optimieren und Änderungen, Erweiterungen und Anpassungen durchführen
  • technischen Daten über den Arbeitsverlauf und die Arbeitsergebnisse erfassen und dokumentieren

Anforderungen

  • Begeisterung für den Lehrberuf
  • Technisches Verständnis
  • Freude am Lernen und Interesse an Weiterbildung
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft die Lehrlingsausbildung aktiv mitzugestalten
  • Interesse mit Kunden und Kollegen/innen aus anderen Kulturkreisen zusammen zu arbeiten
  • Englischkenntnisse und Bereitschaft in Englischer Sprache zu kommunizieren

 

Weiterbildungsmassnahmen seitens Lam Research AG

  • Sprachkurse (Englisch)
  • Weiterbildungen und Fachschulungen
  • IT Kurse (MS-Office-Produkte)
  • Persönlichkeitstrainings

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Jahreszeugnis der 8. Schulstufe
Semesterzeugnis der aktuell besuchten Schule / letztes erworbenes Zeugnis
Anschreiben mit Lebenslauf (bitte E-Mail Adresse UND Telefonnummer bekanntgeben)

 

Dauer der Lehrzeit: 3,5 Jahre

 

Das Lehrlingseinkommen unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte der Metalltechnischen Industrie und wird 14-mal pro Jahr ausgezahlt.

 

Lehrjahr Tabelle I Tabelle II
1. Lehrjahr € 1.000,00 € 1.218,34
2. Lehrjahr € 1.182,65 € 1.502,68
3. Lehrjahr € 1.546,13 € 1.841,04
4. Lehrjahr € 2.028,95 € 2.130,53

Tabelle II gilt für alle Personen die bei Start der Lehre älter als 18 Jahre sind. 

 

Bewerbe dich jetzt schon online oder per eMail an "lehrlinge@lamresearch.com"  mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Our Commitment

 

We believe it is important for every person to feel valued, included, and empowered to achieve their full potential. By bringing unique individuals and viewpoints together, we achieve extraordinary results.


Lam Research ("Lam" or the "Company") is an equal opportunity employer. Lam is committed to and reaffirms support of equal opportunity in employment and non-discrimination in employment policies, practices and procedures on the basis of race, religious creed, color, national origin, ancestry, physical disability, mental disability, medical condition, genetic information, marital status, sex (including pregnancy, childbirth and related medical conditions), gender, gender identity, gender expression, age, sexual orientation, or military and veteran status or any other category protected by applicable federal, state, or local laws. It is the Company's intention to comply with all applicable laws and regulations. Company policy prohibits unlawful discrimination against applicants or employees.

Employment in Austria

This position is subject to the Austrian Collective Bargaining Agreement (CBA) for Employees in the Metal Technology Industry in occupation group G. A higher payment is negotiable depending on expertise and skills. The monthly salary is paid 14 times per year.


Job Segment: Hydraulics, Engineering, Research